Donnerstag, 6. Dezember 2012

Hilfe gegen trockene Haare

Wer kennt das nicht, trockene/spröde Haare...? Ursachen sind oft zu häufiges föhnen, stylen mit Glätteisen & Co. und die momentane Heizungsluft. Auch wer Naturlocken hat, hat es nicht leicht, denn sie neigen in der Regel eher zu Trockenheit. Ich habe selbst Naturllocken und sie sehen eigentlich immer schrecklich aus. Sie glänzen zwar, aber sie sind halt oft trocken (gerade nach dem Gebrauch mit dem Glätteisen) und und und. Ich mag meine Haare einfach nicht... ^.^ Aber Spliss habe ich ein Glück nicht und das soll auch so bleiben! Daher muss eine besondere Feuchtigkeitspflege her, damit unsere Haare (natürlich auch die Spitzen!) schön gesund bleiben. ;)


Seit einigen Wochen verwende ich hierfür folgende zwei Produkte: 

KIEHL'S strengthening and hydrating hair oil-in-cream (for dry and damaged hair) 
Leave-In Kur beinhaltet Oliven- und Avocadoöl, ist für die tägliche Anwendung geeignet, ist ohne Silicone und ohne Parabene (was ich total suuuper finde). Die Kur ist sehr ergibig, da man nur einen kleinen Kleks der Creme benötigt, den man zwischen den Handflächen verreibt und in das nasse, gewaschene Haar verteilt. Man fängt in den Spitzen an und arbeitet sich sozusagen nach oben (nicht zu viel verwenden und wirklich von "unten" anfangen, sonst sind eure Haare am Ansatz etwas fettig!). Ich kämme meine Haare danach nochmal mit einem großzahnigen Kamm. Wie der Name "leave-in" schon sagt, wird die Kur nicht ausgespült! Wenn meine Haare trocken sind, sind sie schön weich, glänzen, lassen sich gut kämmen und haben einen angenehmen Geruch. Ich habe auch gemerkt, dass meine Locken nicht mehr ganz so kraus aussehen bzw. etwas definierter sind. Ich liebe dieses Produkt! ♥  
Gekauft habe ich die KIEHL'S leave-in-Kur bei Douglas --> Hier

Fekkai brilliant glossing Spray
Das Apray (soll) vor Schäden durch kämmen schüzen, verlieht Glanz und beinhaltet Olivenöl. Es riecht auch sehr angenehm. Dieses Produkt habe ich bisher aber noch nicht sooft verwendet, aber ich finde es trotzdem gut! Meine Haare sind auch hier nach der Verwendung (auf das trockene Haar sprühen) sofort weicher!
Erhältlich auch bei Douglas --> Hier


Beide Produkte kann ich empfehlen und würde sie mir auch jederzeit wieder kaufen! So ganz billig sind sie zwar leider nicht, aber da sie sehr ergibig sind, halten ie sehr lange! (KIEHL'S leave-in-Kur verwende ich mit meiner Schwester zusammen seit ca. 3-4 Wochen regelmäßig und die Flasche ist noch fast voll, wie ihr auf dem Bild eventuell sehen könnt.) 

Kommentare:

  1. Danke für den informativen Bericht. Hast Du schon mal Produkte mit Moroccanoil verwendet? Sie enthalten zwar Silikon, aber wenn man es nicht übertreibt.... Ich verwende sehr gerne den Conditioner und die Feuchtigkeitscreme. Seither sind meine Haare viel schöner. Und da mein Lieblingsonlineshop (klicke auf meinen Namen) gerade Sonderpreise hat, habe ich mich erstmal mit Produkten eingedeckt.

    AntwortenLöschen
  2. Bitte ^^
    Ich schau gleich mal vorbei und seh mir die Produkte an! :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...