Sonntag, 7. Juli 2013

OOTD

Oder besser gesagt von gestern. :D

Meine Schwägerin hatte Geburtstag und mein Opa hat zum Geburtstagsabendessen eingeladen (er hatte am Donenrstag). Deswegen wollte ich mal mal so richtig schick machen. Das macht man generell zu selten finde ich - zumindest bei mir gibt es nur wenige Anlässe dafür. ^^



Da ich gestern nur per Handy ein paar Outfit-Fotos gemacht hatte, habe ich vorhin nochmal alles angezogen und mit der Kamera Bilder gemacht.




Handy-Schnappschüsse

Spitzentop: Pimkie
Leggins: Zara
Schuhe: Tamaris
Tasche: vjstyle
Kette: H&M

Meine goldenen Fake Plugs hatte ich auch getragen und passend einen goldenen breiten Ring.



Zum Abendessen gabs dann Kartoffelröstis mit Hähnchenstreifen und Paprika mit Käse überbacken. War zwar lecker, aber man hat gemerkt, dass die Röstis ein TK-Produkt war, die Paprika aus dem Glas kam, der Käse kaum vorhanden war und der dazugehörige Salat war wohl auch nicht selber gemacht (da ich keinen Salat esse, hat mir das meine Mutti gesagt gehabt). Zudem war es für das Bisschen echt teuer... Schade!





Kommentare:

  1. Die Leggings finde ich hammer.
    Und das essen... WOW, wie toll das angerichtet ist und auch so. Bekomme Hunger.

    AntwortenLöschen
  2. Ist aber auch fies... da wird das essen sooo genial angerichtet und dann ist es nur son Müll? Dafür muss man nicht essen gehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap finde ich auch... Schade ums Geld, da kann man auch selber kochen. ^^

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...